2015.

IMG_3858365 Tage, 365 Nächte – ein Jahr voller Wunder, Liebe, Emotionen und purem Glück. 2015 – ein Jahr das mein Leben veränderte. Ein Jahr, in dem ein Leben mein Leben verzauberte.

Das Jahr begann mit neuen Gefühlen, Vorfreude, rundem Bauch und Ungewissheit – was kommt auf uns zu? Wie wird sich unser Leben verändern? Fünf Monate später war es dann so weit, nach langem Warten erblickte ein kleines Wunder das Licht der Welt und stellte diese auf den Kopf. Alles wurde anders, aber ein Stückchen besser! Von diesem Moment an bekam Liebe ein neues Gesicht. Gefühle kamen zu Tage, die zuvor noch nie gefühlt wurden. Jeder Tag brachte neue Erlebnisse und Momente mit sich – Momente die mich vor Sorge weinen, vor Müdigkeit verzweifeln, vor Freude springen, vor Stolz glänzen, vor Glück strahlen und vor endloser Liebe schweben ließen.

2015 war das Jahr, in dem ich weniger verreiste, weniger von der Welt sah, weniger unter Leute kam, jedoch in kürzerster Zeit mehr erleben durfte, als all die letzten Jahre zuvor. Mein Alltag änderte sich, meine Träume und Wünsche nahmen neue Gestalten und Formen an und plötzlich steht da ein kleines entzückendes Mädchen im Mittelpunkt, um das sich meine ganze Welt dreht. Mein Zentrum, mein Anker, mein kleines Ein und Alles.

Diese kleine Familie gewann an Priorität, andere Dinge verloren an Aufmerksamkeit. Zeit zum Schreiben fehlte oft, auch wenn es so viel zu sagen gab wie nie zuvor. Monate vergingen, Tage verflogen und plötzlich stehen wir am Ende eines unglaublichen Jahres. Einem Jahr voller Veränderung, voller Liebe, Familenglück und Mamasein.

Überwältigt und dankbar schließe ich dieses unglaubliche Jahr ab und freue mich zugleich auf ein neues und hoffentlich genauso strahlendes Jahr 2016. Und genau das wünsche ich uns allen – ein Jahr in Friedlichkeit, erblüht in Freude und angezuckert mit ein bisschen mehr Liebe! Happy New Year!

xoxo, juliana


Ein Gedanke zu “2015.

leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s